Nach Testsieg Vorfreude auf Rosenheim

Nach Testsieg Vorfreude auf Rosenheim

Viel Jubel in den bisherigen Testspielen: die Crocodiles. −F.: Sigl

Viel Jubel in den bisherigen Testspielen: die Crocodiles. −F.: Sigl

Die Eishockey-Cracks des ESV Waldkirchen haben auch bei ihrem nächsten Testspiel in Regensburg ordentlich Torhunger bewiesen und den gastgebenden EHC mit 11:4 vom Eis gefegt. Klar, dass nun am Karoli die Vorfreude groß ist auf den Heim-Schlager am Mittwoch (19.30 Uhr) gegen Oberligist SB Rosenheim. Das Interesse ist enorm, die 200 verfügbaren Karten für diesen hochinteressanten Vergleich waren schnell vergriffen. Trainer Benoît Doucet hofft, dass sich seine Mannen hier möglichst teuer verkaufen.

In Regensburg schossen die Crocodiles schon im ersten Dritten eine 4:0-Führung heraus. Tore: Thomas Vezina (4), Dominik Barz (3), Mario Pichler, Daniel Huber, Niklas Mayerhauser und Laurens Ober.− red

Quelle ( PNP Plus)